Top

Immobilien by Oliver Heeb

Lage: Entlang des Grünen Saums
Gebäude: 9
Wohneinheiten: 126
Größen: ca. 61-108 m2

Entlang des Grünen Saums, des äußeren Rings des Pioneer Park, angrenzend an das Naturschutzgebiet Bulau, errichtet die OHI Projekt GmbH jeweils an den Enden der Sichtachsen neun Mehrfamilienhäuser.

Jedes der neun Häuser wird jeweils aus 12 Zwei- bis Drei-Zimmer-Wohnungen zwei Penthouses bestehen. Alle Wohnungen verfügen über Balkone beziehungsweise Terrassen von mindestens 12 m2 Größe, barrierefreie Zugänge zu den Wohnungen sind zudem selbstverständlich. Abgerundet wird das Konzept durch Smart-Home-

Applikationen, eine klimafreundliche Energieversorgung und breite Tiefgaragenstellplätze – optional mit E-Ladestation.

Kontakt:
Immobilien by Oliver Heeb
Oliver Heeb
Schleiermacherstraße 12
64283 Darmstadt

Telefon: 06151 360 9700
E-Mail. consulting@oliverheeb.de
www.ohc-immobilien.de

BAUSTOLZ

Lage: Im Westen des Areals
Gebäude: 2
Wohneinheiten: 66
Größen: ca. 36-90 m2

Im zweiten Bauabschnitt des Pioneer Park plant das Familienunternehmen BAUSTOLZ in moderner Mehrfamilienhaus-Architektur insgesamt 66 Eigentumswohnungen für Eigennutzer und Kapitalanleger. Die beiden Gebäude befinden sich am westlichen Ende des Pioneer Park, umgeben von Grünflächen und nahe der Mobilitätsstationen für E-Autos, E-Fahrräder und E-Lastenräder im Sharing-Prinzip. Die Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen und die Penthouse-Wohnungen mit Dachterrasse werden zum Festpreis angeboten. Alle Wohnungen verfügen über großzügige Balkone mit stilvollen Schiebelementen zur flexiblen Beschattung.

Kontakt:
BAUSTOLZ Frankfurt GmbH
Telefon: 069 1729700200
E-Mail: kontakt@baustolz.de

www.baustolz.de

Deutsche Reihenhaus

Lage: Im Osten und Westen von Grüner Mitte und Grünem Fächer
Wohneinheiten: 34
Größen: ca. 34-134 m2

Auf 4.000 m2 Fläche entwickelt die Deutsche Reihenhaus AG 34 Eigentumswohnungen der Modelle „34 m2 Raumwunder“, „43 m2 Lieblingsplatz“, „74 m2 Wohlfühlort“, „84 m2 Erholungsraum“, „123 m2 Komfortzone“ und „134 m2 Dachidylle“. Gut durchdachte Grundrisse bieten für jede Zielgruppe, vom jungen Single über Senioren bis zu Familien mit Kindern, den passenden Wohnraum. Barrierefreie Wohnräume, Fahrstühle und ausreichend Stellplätze sorgen für Komfort im Alltag.

Kontakt:

Deutsche Reihenhaus AG
Nadine Müller
Telefon: 0631 3433249
E-Mail: nadine.mueller@reihenhaus.de

www.reihenhaus.de

Bamac + Keck

Lage: ehemaliges Kasino im Westen des Pioneer Park
Gebäude: 1
Wohneinheiten: ca. 40
Größen: ca. 50-130 m2 

Im Kasino „Deutsches Haus“ werden eine Vielzahl unterschiedlichster barrierefreier Wohnungen teilweise mit Loft-Charakter entstehen. Das äußere Erscheinungsbild und die vorhandenen großzügigen Raumhöhen werden den Wohnungen eine außergewöhnliche Exklusivität verleihen. Attraktive Betreuungs- und Dienstleistungsangebote sowie Gastronomie ergänzen das Konzept für das Senioren-Wohnen.

Kontakt:
Bamac + Keck Pioneer Hanau GbR
Alfons Keck
Ober-Rodener Straße 11c
63322 Rödermark

Telefon: 06074 4877539
www.keck-projektentwicklung.de

H3 Projekt

0750 WAA_JND Pioneer-Kaserne_1
© Willen Associates Architekten, www.willen-associates.com

Lage: Grüne Mitte zentral im Quartier
Gebäude: 16
Wohneinheiten: 250-270
Größen: ca. 45 m2 Raster, individuell skalierbar

Die H3 Projekt GmbH & Co KG errichtet in der Grünen Mitte 16 Einzelgebäude mit Tiefgarage auf sechs Grundstücken als jeweils viergeschossige, sogenannte Stadtvillen mit Staffelgeschoss. Das Ensemble formt sowohl den Entrée-Bereich des Quartiers und korrespondiert gleichzeitig mit dem davor gelegenen zentralen öffentlichen Park.

Die Wohnungen der einzelnen Gebäude werden auf einem 45 m2 Raster aufsetzen und damit variabel – auch mehrgeschossig – zusammengelegt werden können. Gerade Familien sollen hier Platz und Grün zum Leben finden. Breite und schwellenlose Türausschnitte ermöglichen ein Mehrgenerationen-Wohnen in der Grünen Mitte des Pioneer Park.

Kontakt:
H3 Projekt Verwaltungs GmbH
Dr. Stefan Haedicke
Daimlerring 6
65205 Wiesbaden

Telefon: 0176 63095085
E-Mail: sh@haedicke-property.de

SGI

Hanau Pioneer Park Neubau 05.02.19
© Michael Grabscheit

Lage: Fünf Brüder Ost im Osten des Pioneer Park
Gebäude: 13
Wohneinheiten: ca. 280
Größen: ca. 54-125 m2

Im Osten des neuen Quartiers hat die SGI Pioneer Park – Fünf Brüder Hanau GmbH die ehemaligen Kasernengebäude Fünf Brüder Ost mit ca. 31.000 m2 Grundstücksfläche erworben. In den fünf denkmalgeschützten Gebäuden entstehen Zwei- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen mit Flächen von ca. 54 bis 106 m2. Die historische Bausubstanz bleibt erhalten.

Auf den Grünflächen zwischen den ehemaligen Mannschaftsgebäuden werden acht Neubau-Mehrfamilienhäuser entstehen. Geplant sind 100 Wohnungen mit Größen von ca. 59 bis 125 m2. Eine Tiefgarage für die gesamte Anlage bietet genügend Stellplätze für die künftigen Bewohner. Dadurch kann der Baumbestand zwischen den Gebäuden erhalten bleiben. Die Stellplätze selbst werden größtenteils mit Elektroleitungen ausgerüstet, um bei Bedarf Ladestationen für Elektrofahrzeuge einzurichten. Sämtliche Wohnungen sind barrierefrei nach Hessischer Bauordnung geplant, mit Aufzügen zu erreichen und erhalten entweder eine Terrasse, eine Loggia oder einen Balkon.

Kontakt:
SGI Pioneer Park – Fünf Brüder Hanau GmbH
Jägermattstraße 7
76530 Baden-Baden

Telefon: 07150 9218960
E-Mail: info@sgi-entwicklung.de